Motte

Ahnentafel Bilder von Motte Mottes Größe Memorium 

bullet

Motte wurde am 24.August 1995 in Willich geboren.

 

bullet

Ihr eigentlicher Name ist "Arabella vom Wilden Garten" 

 

bullet

Ihre Züchterin ist Simone Kindler, es war ihr erster,- und ich glaube

       auch einziger Wurf. 

 

bullet

Mottes Mutter,   

       Antje vom Mirakel wurde   

       Scotty genannt.

 

bullet

Sie war eines von 8 Doggenwelpen in gelb und gestromt. Als Geschwister fallen mir die Namen 

       Anton und Antje noch ein.

 
bullet

Mottes langjärige Wegbegleiterin war Biene (Zabine von der Horst).      

bullet

Ein Bild von Mottes Onkel "Aron vom Mirakel"

 

bullet

Man kann machen was man will, Mottes Bilder sind immer Lustig;-O

 

bullet 

Seit Ende November 2001 hat Motte in beiden Knien eine Goldakupunktur, diese  wurde in Kamen bei Dr. Schulze gemacht.  

Die Akupunktur war ein voller Erfolg, schon nach drei Tagen bemerkte man eine enorme Verbesserung. 

 

bullet

Am 31. Oktober 2003 um 12.15 Uhr verstarb Motte zu Hause, durch die Folgen von DCM. Sie hat uns bis zum letzten Tag immer alles Recht gemacht,  so einen schönen Tod hat sie auch verdient. Wir werden unsere Mottemaus niemals vergessen

 

Also ich bin Motte, eigentlich bin ich ein schöner Tagpfauenauge, denn Motten sind ja kleine Schmetterlinge.  Im Oktober 2001 habe ich an meinen Knien eine Goldakupunktur bekommen, seitdem geht es mir wieder fabelhaft und daran erkennt man ja auch das ich Gold wert bin. Meine Hauptaufgabe in meinem Rudel besteht darin, auf den "kleinen" Kaspar aufzupassen. Wenn so "gecke" Doggen zu wild mit ihm spielen, da muß ich doch schon mal dazwischen gehen. Wie ich das mache? Ganz einfach: ich tue erst so als ob mich das überhaupt nichts angeht... doch dann, aus heiterem Himmel und völlig überraschend, "schlage" ich zu. Ich renne so schnell ich kann und stürze mich mit geknurre auf den Gegner. Bisher habe ich mit meiner Taktik, Gott sei Dank, immer Erfolg gehabt doch alle Zweibeiner die dabei zusehen - müssen immer schmunzeln, dass verstehe ich gar nicht, denn ich weiß, tief in meinem Inneren bin ich ein HELD!!!!

Jetzt hätte ich fast vergessen Olaf hier vorzustellen, er ist mein bester Freund und versteht mich ganz ohne Worte. Für die OG sind wir im Hintergrund "Aktiv", zb. für die Homepage Modell stehen usw.

Wir Beide machen es uns gerne gemütlich; wenn da bloß nicht mein Frauchen Sandra wäre die immer meint uns Aufgaben zuzuteilen, damit wir uns bloß nicht langweilen. Naja, sie meint es ja nur Gut.

Bis den, Eure Motte

 

 

 

Friseur Haarlekin Kalkar Grieth